Scannell holt Expertin von Segro

14.09.2020

Die Architektin und Projektleiterin Sophie von der Wiede wechselt zum 1. Dezember zur amerikanischen Immobilienentwicklungs- und Investmentgesellschaft Scannell Properties. Von der Wiede war bislang für Segro als Project Manager am Standort Düsseldorf tätig. Bei Scannell fungiert sie als Development Managerin und soll das Wachstum im Bereich der Industrie- und Logistikentwicklungen in Deutschland vorantreiben. Dies beziehe sich sowohl auf nutzerspezifische als auch auf spekulative Entwicklungen, teilt Scannell mit. Von der Wiede werde Projektentwicklungen von der Ausschreibung bis zur Ausführung koordinieren. Scannell hatte erst im vergangenen Jahr den ehemaligen Goodman-Spitzenmanager Jordan Corynen als Managing Director für die DACH- und Benelux-Region verpflichtet.


TD Premium

Auf diesen und über 510.000 weitere Artikel haben unsere Kunden in TD Premium vollen Zugriff: filterbar nach Thema, Firma, Immobilien­typ, Stadt oder Stich­wort. Gezielt kann nach Ver­käufen, Ver­mietungen, aktuellen Projekten oder Firmen-News gesucht werden.

Neben den News bietet TD Premium seinen Nutzern Markt­daten, Zeit­reihen und Daten­banken zu Trans­aktionen und Projekt­entwicklungen in allen deutschen Städten.