“Grand Park Hotel Rovinj” ist Hotelimmobilie des Jahres

08.10.2020

Das kroatische “Grand Park Hotel Rovinj” ist auf dem Hotelforum in München zur Hotelimmobilie des Jahres gekürt worden. Das von der Maistra Hospitality Group entwickelte und betriebene Fünf-Sterne-Hotel überzeugte die Jury durch “die gelungene Kombination aus klarer, moderner Architektursprache der kroatischen Architekten 3LHD und die elegante, italienische Innenarchitektur von Piero Lissoni und Partnern”. Das Ferienhotel mit 209 Zimmern sei so in die Umgebung eingebettet, dass sich für den Gast spektakuläre Blickachsen in die Bucht und auf den Ort Rovinj ergeben. Zu den Finalisten zählten außerdem das “Lighthouse Hotel & Spa” in Büsum und das “Hotel Ottilia” in Kopenhagen. Unter den 40 Bewerbungen um den diesjährigen Preis waren 22 deutsche Häuser, vier davon hatten es unter die letzten zehn geschafft.


TD Premium

Auf diesen und über 510.000 weitere Artikel haben unsere Kunden in TD Premium vollen Zugriff: filterbar nach Thema, Firma, Immobilien­typ, Stadt oder Stich­wort. Gezielt kann nach Ver­käufen, Ver­mietungen, aktuellen Projekten oder Firmen-News gesucht werden.

Neben den News bietet TD Premium seinen Nutzern Markt­daten, Zeit­reihen und Daten­banken zu Trans­aktionen und Projekt­entwicklungen in allen deutschen Städten.