RFR erwirbt Karstadt-Gebäude in Gütersloh

12.10.2020

Die RFR Holding hat Medienberichten zufolge die Karstadt-Immobilie in der Berliner Straße 21 im Zentrum von Gütersloh erworben. Verkäufer ist Highstreet. Die Karstadt-Filiale wird am 31. Januar 2021 geschlossen, zur zukünftigen Nutzung der Immobilie ist noch nichts bekannt. Der viergeschossige Bau verfügt über rd. 8.000 m² Verkaufsfläche. Dies gilt auch für das angeschlossene Parkhaus, das jeweils etwa zur Hälfte Highstreet und der Stadt gehörte. Beide Eigentümer hatten sich nicht über die erforderliche Sanierung der maroden Immobilie einigen können.


TD Premium

Auf diesen und über 510.000 weitere Artikel haben unsere Kunden in TD Premium vollen Zugriff: filterbar nach Thema, Firma, Immobilien­typ, Stadt oder Stich­wort. Gezielt kann nach Ver­käufen, Ver­mietungen, aktuellen Projekten oder Firmen-News gesucht werden.

Neben den News bietet TD Premium seinen Nutzern Markt­daten, Zeit­reihen und Daten­banken zu Trans­aktionen und Projekt­entwicklungen in allen deutschen Städten.