LIP Invest holt Rechtsanwalt Daniel Pahl ins Senior Management

12.10.2020

Der auf Logistikimmobilien spezialisierte Investmentmanager LIP Invest hat Daniel Pahl (42) als General Counsel und Head of Transaction Management unter Vertrag genommen. Der Rechtsanwalt und Immobilienökonom Pahl kommt von Bethge Immobilienanwälte in Hannover, wo er federführend bei Immobilientransaktionen und im Legal Asset Management beriet. In seiner Laufbahn hatte er allerdings auch schon bei der Hochtief-Immobilienentwicklungssparte (heute Instone) und bei Patrizia Station gemacht. Bei LIP wird er für alle An- und Verkaufsaktivitäten verantwortlich sein, die Erwerbe zugleich rechtlich und steuerlich strukturieren sowie die Due-Diligence-Prozesse steuern. Die Verantwortung für die Fondsfinanzierungen fällt ebenfalls in sein Ressort.


TD Premium

Auf diesen und über 510.000 weitere Artikel haben unsere Kunden in TD Premium vollen Zugriff: filterbar nach Thema, Firma, Immobilien­typ, Stadt oder Stich­wort. Gezielt kann nach Ver­käufen, Ver­mietungen, aktuellen Projekten oder Firmen-News gesucht werden.

Neben den News bietet TD Premium seinen Nutzern Markt­daten, Zeit­reihen und Daten­banken zu Trans­aktionen und Projekt­entwicklungen in allen deutschen Städten.