ZIA erarbeitet Leistungsindikatoren für CREM

16.10.2020

Der ZIA legt Kennwerte vor, mit denen sich der Erfolg von Corporate Real Estate Management (CREM) messen lassen soll. Die Leistungsindikatoren, sogenannte Key Performance Indicators (KPI), wurden zusammen mit CREM-Unternehmen entwickelt. “Sie erhöhen die Transparenz und verbessern das Benchmarking, was erheblich zur Professionalisierung des CREM beiträgt”, sagt Zsolt Sluitner, Vorsitzender des ZIA-Ausschusses Corporate Real Estate. Einheitliche Transparenz-KPIs sollen letztlich auch ein Branchen-Benchmarking ermöglichen. In sie gehen diverse Immobilienkennzahlen, die Nutzer-Zufriedenheit und Flächeneffizienz sowie Finanzkennzahlen ein.


TD Premium

Auf diesen und über 510.000 weitere Artikel haben unsere Kunden in TD Premium vollen Zugriff: filterbar nach Thema, Firma, Immobilien­typ, Stadt oder Stich­wort. Gezielt kann nach Ver­käufen, Ver­mietungen, aktuellen Projekten oder Firmen-News gesucht werden.

Neben den News bietet TD Premium seinen Nutzern Markt­daten, Zeit­reihen und Daten­banken zu Trans­aktionen und Projekt­entwicklungen in allen deutschen Städten.