Aachen: Warburg-HIH kauft Nahversorgungszentrum

15.08.2017

Warburg-HIH Invest hat für den offenen Spezial-AIF “Warburg-HIH Perspektive Einzelhandel: Fokus Nahversorgung” ein Nahversorgungszentrum in Aachen erworben. Verkäufer der Liegenschaft in der Von-Coels-Straße 204-214 ist ein lokaler Projektentwickler. Das zwischen 2008 und 2010 erbaute Objekt verfügt über 4.350 m² Mietfläche mit den Ankermietern Rewe und dm. Das Einzelhandelsportfolio des im Mai aufgelegten Fonds besteht nunmehr aus insgesamt vier Nahversorgungszentren in Hamburg, Usingen, Halver und Aachen. Weitere Zukäufe würden geprüft, teilt Warburg-HIH mit.


TD Premium

Auf diesen und über 510.000 weitere Artikel haben unsere Kunden in TD Premium vollen Zugriff: filterbar nach Thema, Firma, Immobilien­typ, Stadt oder Stich­wort. Gezielt kann nach Ver­käufen, Ver­mietungen, aktuellen Projekten oder Firmen-News gesucht werden.

Neben den News bietet TD Premium seinen Nutzern Markt­daten, Zeit­reihen und Daten­banken zu Trans­aktionen und Projekt­entwicklungen in allen deutschen Städten.