Münster: Vivawest kauft Projekt mit 161 Wohnungen

05.10.2017

Vivawest wird nach Fertigstellung eine Wohnbauentwicklung vom Projektentwickler Arning Bauunternehmung in Münster-Kinderhaus mit 161 Wohneinheiten übernehmen. Die Kooperation für das Projekt auf dem 7.900 m² großen Grundstück in der Regina-Protmann-Straße wurde im Rahmen der Expo Real bekannt gemacht. Es entstehen 14 drei- bzw. viergeschossige Gebäude mit barrierearmen Zwei- bis Vier-Zimmer-Wohnungen mit Größen zwischen 55 und 103 m² sowie eine Kindertagesstätte mit rd. 405 m² Nutzfläche. Darüber hinaus beinhaltet das Neubauprojekt 130 Tiefgaragen- und 29 Außenstellplätze. Die Fertigstellung ist im Sommer 2020 geplant.


TD Premium

Auf diesen und über 510.000 weitere Artikel haben unsere Kunden in TD Premium vollen Zugriff: filterbar nach Thema, Firma, Immobilien­typ, Stadt oder Stich­wort. Gezielt kann nach Ver­käufen, Ver­mietungen, aktuellen Projekten oder Firmen-News gesucht werden.

Neben den News bietet TD Premium seinen Nutzern Markt­daten, Zeit­reihen und Daten­banken zu Trans­aktionen und Projekt­entwicklungen in allen deutschen Städten.