Frankfurt: Art-Invest und Red Square erwerben “Westend-Terrassen”

06.11.2017

Ein Joint Venture von Red Square und Art-Invest Real Estate hat die “Westend-Terrassen” in Frankfurt von Mars Propco 40 S.à r.l. erworben. Das Terrassenhaus mit ca. 7.000 m² Bürofläche in der Oberlindau 54-56 befindet sich am Rande des Bankenviertels. Clifford Chance und HauckSchuchardt waren für den Käufer beratend tätig. Die Transaktion wurde von der Sandberg Holding unterstützt. Für den Verkäufer agierten Curzon Advisors sowie Arminius Group als Assetmanager, rechtlich wurde der Verkäufer von Kucera Rechtsanwälte beraten.


TD Premium

Auf diesen und über 510.000 weitere Artikel haben unsere Kunden in TD Premium vollen Zugriff: filterbar nach Thema, Firma, Immobilien­typ, Stadt oder Stich­wort. Gezielt kann nach Ver­käufen, Ver­mietungen, aktuellen Projekten oder Firmen-News gesucht werden.

Neben den News bietet TD Premium seinen Nutzern Markt­daten, Zeit­reihen und Daten­banken zu Trans­aktionen und Projekt­entwicklungen in allen deutschen Städten.