Redos erwirbt das Olymp-Portfolio von TH Real Estate

Die Redos Gruppe hat das sogenannte Olymp-Portfolio mit elf Fachmarkt- und Hybridzentren in Deutschland erworben. Verkäufer ist ein von TH Real Estate gemanagter Fonds, der Kauf erfolgte für den mit Union Investment als Service-KVG aufgelegten Spezialfonds „Redos Einzelhandel Deutschland II“. Zu dem Paket mit 141.000 m² Mietfläche gehören zehn Objekte in Westdeutschland und eins in Berlin, darunter das Durlach Center in Karlsruhe, das Norder Tor in Norden bei Emden und das Allende Center in Berlin-Köpenick. Der Vermietungsstand liegt bei ca. 98 %, zu den Ankermietern zählen Kaufland, real, Edeka, Rewe, Penny, Rossmann, Saturn, dm-drogerie markt und expert. Der Käufer wurde rechtlich von Latham & Watkins und technisch von Drees & Sommer beraten, auf Verkäuferseite begleiteten JLL und Graf von Westphalen sowie Kucera als steuerlicher Berater den Prozess. Die technische Beratung übernahm EY.

TD Morning News abonnieren

Melden Sie sich für die TD Morning News and und erhalten Sie täglich einen kostenlosen Auszug aus unseren Branchennachrichten.