Dereco und Klingsöhr planen Bürohaus in Berlin-Neukölln

Ein Joint Venture aus Klingsöhr und dem Multi-Family-Office Dereco hat ein Gewerbegrundstück in Berlin-Neukölln erworben. Auf dem Areal wollen die Partner einen Büro- und Gewerbekomplex entwickeln. Für die Planungen liegt bereits ein Bauvorbescheid vor. Insgesamt sind auf dem ca. 4.200 m² großen Areal bisher gut 10.000 m² Bruttogeschossfläche geplant. Das Projekt soll 2022 abgeschlossen werden. Beratend waren Drees & Sommer, Düsseldorf und Taylor Wessing tätig. In der Nachbarschaft entsteht von Anfang 2020 an der Neubau des Estrel Towers und des dazugehörigen Congress Centers.

TD Morning News abonnieren

Melden Sie sich für die TD Morning News and und erhalten Sie täglich einen kostenlosen Auszug aus unseren Branchennachrichten.