Colcap übernimmt Deutschlandgeschäft von Duxton

Die Duxton Asset Management mit Hauptsitz in Singapur zieht sich aus dem deutschen Immobilienmarkt zurück. Die hiesigen Aktivitäten werden aber von der neu gegründeten Investmentgesellschaft Colcap fortgeführt. Deren Geschäftsführer, Uwe Hellendahl und Claus-Henning Tillner, waren zuvor auch Geschäftsführer der nun übernommenen Duxton Group Deutschland. Am bisherigen Geschäftsmodell ändere sich nichts, so die beiden Geschäftsführer. Zum Bestand des Duxton-Portfolios in Deutschland zählen etwa das Edge Südkreuz in Berlin und das Design-Hotel Capri by Fraser in Leipzig.

TD Morning News abonnieren

Melden Sie sich für die TD Morning News and und erhalten Sie täglich einen kostenlosen Auszug aus unseren Branchennachrichten.