Berlin: Bauwens kauft Projektgrundstück am Nollendorfplatz

Der Kölner Projektentwickler Bauwens hat ein Bürogrundstück am Nollendorfplatz in der Berliner City-West erworben. Das Grundstück war in der Vorkriegszeit mit einem rd. 5.500 m² BGF großen Wohn- und Geschäftshaus bebaut, das im Krieg zerstört worden war. Laut Bauwens werden derzeit verschiedene Entwicklungsmöglichkeiten auf dem Grundstück geprüft. Der Verkäufer wurde von Steinbach Immobilien beraten.

TD Morning News abonnieren

Melden Sie sich für die TD Morning News and und erhalten Sie täglich einen kostenlosen Auszug aus unseren Branchennachrichten.