Verianos: Frank Pörschke unterstützt Transaktionen

Der Investmentmanager Verianos hat Frank Pörschke in seinen Verwaltungsrat berufen. Pörschke ist bereits seit Anfang des Jahres Senior Advisor der Gesellschaft, die sich von einer Aktiengesellschaft in eine Societas Europaea (SE) umgewandelt hat. Der Verwaltungsrat hat in dieser Unternehmensform sowohl Kontroll- als auch Geschäftsführungsaufgaben. Neben Pörschke als Senior Partner wählte die Hauptversammlung Tobias Bodamer und Ole Sichter als Managing Partner in das Gremium. Pörschke deckt zusammen mit dem Chairman Diego Fernandez Reumann und Sichter die Asset- und Transaktionsseite ab. Dabei sind sie u.a. Mitglieder im Investmentkomitee. "Unser Ziel ist es, auf der An- und Verkaufsseite wieder eine deutlich stärkere Dynamik zu erreichen", so Pörschke. Seit seinem Ausstieg als Deutschland-CEO und President Emea Markets bei JLL ist er in diversen Aufsichtsräten und Gremien tätig.

TD Morning News abonnieren

Melden Sie sich für die TD Morning News and und erhalten Sie täglich einen kostenlosen Auszug aus unseren Branchennachrichten.