The Grounds bekommt neuen Großaktionär

Der Immobilienentwickler The Grounds Real Estate hat mit Armin H. Hofmann einen neuen strategischen Großaktionär gewonnen. Der in Frankfurt, Berlin und Paris tätige Jurist und Unternehmer wird künftig über die Firma Millennium Verwaltungs GmbH eine rd. 17-prozentige Beteiligung halten und in den Aufsichtsrat einziehen. Zugleich reduziert die Deutsche Balaton Gruppe ihren Anteil im selben Maße auf 16 %. Im Aufsichtsrat legt Winfried Schwatlo sein Mandat zum Jahresende nieder. Hofmann habe mit seiner Firmengruppe jahrzehntelange Erfahrung im Immobilieninvestment sowie in den Branchen Medizintechnik, Software und Internet, teilt The Grounds mit.

TD Morning News abonnieren

Melden Sie sich für die TD Morning News and und erhalten Sie täglich einen kostenlosen Auszug aus unseren Branchennachrichten.