Hamburg: Bürohaus aus Omega-Portfolio geht an May & Co.

Peakside Capital und Partners Group haben das Büro- und Geschäftshaus in der Hamburger Spaldingstraße 77-79 an den Projektentwickler May & Co. veräußert. Die 9.000 m² große Immobilie gehört zum Omega-Portfolio, das Peakside und Partners vor rd. einem Jahr zum Großteil erworben hatten und welches 30 Büro- und Logistik-Objekte in deutschen Großstädten sowie in Frankreich und den Niederlanden umfasste. Der Verkauf erfolgte als Share-Deal und Off-Market-Transaktion. Die Kanzei HauckSchuchardt vertrat die Verkäufer. Makler waren nicht beteiligt. Das Objekt in der City-Süd ist fußläufig zum Hauptbahnhof erreichbar. May & Co. will es mittelfristig neu entwickeln. An der Achse Spaldingstraße/Nordkanalstraße werden derzeit mehrere Hotel- und Bürobauten vorbereitet.

TD Morning News abonnieren

Melden Sie sich für die TD Morning News and und erhalten Sie täglich einen kostenlosen Auszug aus unseren Branchennachrichten.