Panattoni baut 67.000 m² großen Logistikpark in Voerde

Panattoni beginnt im April mit dem Bau eines rd. 66.802 m² großen Logistikzentrums Am Industriepark 2 in Voerde. Auf dem 111.715 m² großen Brownfield entstehen bis November zwei unabhängige Gebäudekörper für 59.032 m² Logistik-, 2.670 m² Büro- und Sozial- sowie 5.100 m² Mezzanine-Fläche. Hinzu kommen 262 Pkw-Stellplätze. Die erste Einheit mit rd. 22.000 m² Fläche wurde vom Logistikdienstleister MT Deutschland gemietet, der dort Obst- und Gemüsekisten für den Einzelhandel reinigen wird. Der Vertrag wurde von Realogis vermittelt, das mit Colliers International mit der Vermarktung des Komplexes beauftragt ist. Verkäufer des Grundstücks ist das Essener Industrieunternehmen Knauf Interfer Gruppe, für das Aengevelt exklusiv vermittelnd tätig war.

TD Morning News abonnieren

Melden Sie sich für die TD Morning News and und erhalten Sie täglich einen kostenlosen Auszug aus unseren Branchennachrichten.