Pamera und Accumulata kaufen Light-Industrial-Objekt in Ottobrunn

Pamera und Accumulata haben in Ottobrunn bei München eine Light-Industrial-Immobilie erworben. Verkäufer war M7 im Auftrag des Fonds "M7 European Real Estate Investment Partners IV" (M7 EREIP IV). Die Immobilie in der Lise-Meitner-Straße 10.1/10.2 umfasst rd. 7.300 m² Lager- und Bürofläche. Mieter sind Airbus, Apleona und SV Haustechnik; die Vermietungsquote liegt bei 84 %. Luther Rechtsanwälte hat M7 in juristischen Fragen unterstützt. Für Accumulata und Pamera waren Dentons, Drees & Sommer sowie Realogis beratend tätig.

TD Morning News abonnieren

Melden Sie sich für die TD Morning News and und erhalten Sie täglich einen kostenlosen Auszug aus unseren Branchennachrichten.