Berlin: Values kauft Jobcenter-Büroprojekt für über 200 Mio. Euro

Values Real Estate hat laut TD-Informationen per Forward Deal die Projektentwicklung der Centrum Holding in der Landsberger Allee 52 in Berlin erworben. Diese entsteht auf einem mehr als 6.000 m² großen Grundstück anstelle des früheren UCI-Kinos und wird u.a. rd. 16.700 m² Bürofläche umfassen. Die Fertigstellung ist für Mitte 2022 vorgesehen. Der Kaufpreis bei der Off-Market-Transaktion liegt laut Marktkreisen bei mehr als 200 Mio. Euro; der Deal erfolgte dem Vernehmen nach bereits zum Jahreswechsel. Wie TD zudem erfuhr, hatte Centrum zuvor bereits die kompletten Büroflächen an das Jobcenter Friedrichshain-Kreuzberg vermietet. Dabei vermittelt hat nach unseren Informationen Angermann Berlin, das die Informationen aber nicht kommentieren wollte. Values reagierte auf eine Anfrage bis Redaktionsschluss der TD Morning News nicht. Centrum bestätigte zwar den Verkauf und die Vermietung, äußerte sich aber nicht zum Kaufpreis.

TD Morning News abonnieren

Melden Sie sich für die TD Morning News and und erhalten Sie täglich einen kostenlosen Auszug aus unseren Branchennachrichten.