Stuttgart: Accumulata und Europa Capital kaufen 18.000 m²-Büroobjekt

Accumulata hat zusammen mit Europa Capital das Bürogebäude "Horizont2" in Stuttgart-Vaihingen erworben. Verkäufer ist eine Objektgesellschaft, die von JP Morgan Asset Management verwaltet wird. Das Gebäude am Wallgraben 125 verfügt über rd. 18.000 m² Mietfläche und rd. 5.000 m² Grundstücksfläche. Es soll im Rahmen einer Manage-to-Core-Strategie im Bestand saniert und neu positioniert werden. Mieter sind derzeit Daimler und die DSV Gruppe. Der Baubeginn ist für August 2022 vorgesehen. Der Assetdeal wurde zum 1. August rechtsgültig. Der Konsortialführer Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen finanzierte den Deal. Vermittelt wurde das Objekt von Colliers Stuttgart. Des Weiteren begleiteten Hengeler Mueller, Gleiss Lutz (rechtlich), Ernst & Young (steuerlich), Drees & Sommer und Maucher Consult (technisch) die Transaktion.

TD Morning News abonnieren

Melden Sie sich für die TD Morning News and und erhalten Sie täglich einen kostenlosen Auszug aus unseren Branchennachrichten.