Union Investment setzt erstmals auf Light Industrial

Union Investment hat im Rahmen eines Forward Fundings den künftigen Hauptsitz des Komponentenherstellers Hexagon Purus im Kasseler Gewerbegebiet Langes Feld erworben. Der Ankauf für den "UII Garbe Logistics Real Estate Fund" bedeutet den Einstieg von Union Investment in die Anlageklasse Light Industrial. Auf einem rd. 32.600 m² großen Grundstück entstehen bis Mitte 2023 eine Halle mit etwa 17.000 m² für Produktion und Logistik sowie rd. 6.000 m² für Büro- und Sozialflächen. Verkäufer ist der Hamburger Projektentwickler Property Team. Der "UII Garbe Logistics Real Estate Fund" wurde 2020 gemeinsam von Union Investment und Garbe Industrial Real Estate aufgelegt und investiert in Logistik- und Light-Industrial-Immobilien in Europa.

TD Morning News abonnieren

Melden Sie sich für die TD Morning News and und erhalten Sie täglich einen kostenlosen Auszug aus unseren Branchennachrichten.