Frankfurt: 3PM managt „Prisma“ und hilft bei Repositionierung

3PM Services hat das kaufmännische und technische Propertymanagement für das Bürohaus "Prisma" in Frankfurt-Niederrad übernommen. Auftraggeber ist das Joint Venture aus Sonar Real Estate und Patron Astra Sarl, das den inzwischen leerstehenden Komplex in der Hahnstraße 55 erst kürzlich von Commerz Real erworben hatte. Die 2002 errichtete Büroimmobilie verfügt über rd. 67.500 m² BGF auf zwölf Vollgeschossen bzw. 42.500 m² Mietfläche. Zudem gibt es 450 Tiefgaragen- und Außenstellplätze. 3PM wird die Immobilie nicht nur verwalten, sondern die neuen Eigentümer auch bei der geplanten Modernisierung und Repositionierung unterstützen. So würden beispielsweise die Klimatechnik rundum erneuert und die Flächen des Atriums für Gastronomie und die Öffentlichkeit geöffnet, teilt der Dienstleister mit. Zudem kümmere man sich u.a. um das Accounting rund um die Entwicklung. Mehr zum "Prisma" finden Sie in der Datenbank von TD Premium.

TD Morning News abonnieren

Melden Sie sich für die TD Morning News and und erhalten Sie täglich einen kostenlosen Auszug aus unseren Branchennachrichten.