Bayerncare baut Seniorenquartier für knapp 50 Mio. Euro bei Nürnberg

Der Immobilienentwickler Bayerncare, ein Unternehmen der Sontowski & Partner Group, plant auf einem 10.332 m² großen Grundstück in Schwaig bei Nürnberg ein Seniorenquartier für ein Investitionsvolumen von knapp 50 Mio. Euro. Zum Projekt "Am Kohlschlag" im Gemeindeteil Behringersdorf gehört ein Pflegezentrum, welches Platz für 86 Bewohner in 78 Pflegeeinheiten bietet. Hinzu kommen 38 Senioren- und 24 barrierefreie Wohnungen sowie 22 Mitarbeiterapartments. Der Baubeginn ist für 2023 vorgesehen. 2025 soll das Quartier fertig sein. Es umfasst 13.000 m² BGF und stellt für die Bewohner und Gäste eine Parkgarage mit 80 Stellplätzen bereit. Neben den 40 bis 80 m² großen Seniorenwohnungen sollen Gemeinschaftsflächen und Servicebüros für Dienstleister entstehen. Bayerncare hat bislang 41 Seniorenimmobilien in Süddeutschland projektiert und entwickelt.

TD Morning News abonnieren

Melden Sie sich für die TD Morning News and und erhalten Sie täglich einen kostenlosen Auszug aus unseren Branchennachrichten.