Alcaro vermietet erste Logistikhalle im Log Plaza Frankfurt/Oder

Alcaro Invest hat im "Log Plaza Frankfurt (Oder)" ihre erste Logistikhalle fertiggestellt und komplett an die EV Cargo Unternehmensgruppe langfristig vermietet. Diese wird die gut 47.500 m² Mietfläche an der Nordstraße 18 für die Verteilung von Lithium-Ionen-Akkus für Elektrofahrzeuge nutzen. Ursprünglich hatte Alcaro diesen Februar mit der Fertigstellung des ersten Bauabschnitts auf dem ca. 44 ha großen Gelände westlich der Belgischen Straße gerechnet. Die Realisierung von Halle 1 wurde spekulativ begonnen. Nun sind Bauanträge für weitere Logistikhallen in Bearbeitung. Der Logistikstandort sei gut an Schiene und Straße angebunden, zudem zeichne sich Frankfurt (Oder) durch relativ schnelle Baugenehmigungen aus, hieß es von der Alcaro-Muttergesellschaft Osmab.

TD Morning News abonnieren

Melden Sie sich für die TD Morning News an und erhalten Sie täglich einen kostenlosen Auszug aus unseren Branchennachrichten.