Frankfurt: Wöhr + Bauer vermietet rd. 6.500 m² im „Nexum“

Wöhr + Bauer hat für sein Repositionierungsprojekt "Nexum" an der Franklinstraße 46-48 in der City West drei Mieter gefunden. Die Wilma Bau- und Entwicklungsgesellschaft, die MorgenFund GmbH sowie der Coworking-Anbieter SleevesUp! Spaces GmbH haben Verträge für insgesamt ca. 6.400 m² unterschrieben. Damit sind etwa 45 % der rd. 14.500 m² verfügbaren Mietfläche zum Projektstart im früheren "forty6 west" neu vermietet. SleevesUp! wird hier unter dem Label "Nexum – powered by SleevesUp!" seinen fünften Standort in der Stadt eröffnen. Wöhr + Bauer hatte das 2003 gebaute Objekt im vergangenen Jahr von der Zurich Versicherung erworben und das Lead-Makler-Mandat an CBRE vergeben. Nach Plänen von KSP Engel wird das siebengeschossige Gebäude bis 2023 repositioniert.

TD Morning News abonnieren

Melden Sie sich für die TD Morning News an und erhalten Sie täglich einen kostenlosen Auszug aus unseren Branchennachrichten.