Peakside plant 70.000 m² Logistikfläche bei Koblenz

Peakside Capital Advisors hat ein 110.000 m² großes Grundstück in Mülheim-Kärlich bei Koblenz mit Anschluss an die Autobahnen A3, A48 und A61 von einem privaten Verkäufer erworben. Bis Ende 2024 sollen auf dem Areal mit der Adresse Am Guten Mann in zwei Bauabschnitten zwei Logistikimmobilien mit ca. 70.000 m² Mietfläche entstehen. Die Erdarbeiten laufen bereits, mit der Baugenehmigung rechnet Peakside bis zum Ende der 2. Quartals 2023. Der Kauf erfolgte für den Peakside Real Estate Fund IV, für den Peakside erst kürzlich auch den "Hessischen Hof" in Frankfurt erworben hatte. In den nächsten 24 Monaten soll dieser Fonds über 1,2 Mrd. Euro in Deutschland investieren. Dabei will Peakside den Logistikbereich weiter ausbauen.

TD Morning News abonnieren

Melden Sie sich für die TD Morning News an und erhalten Sie täglich einen kostenlosen Auszug aus unseren Branchennachrichten.