Aachen: Strabag gibt „Bel Etage“-Areal an AC und Landmarken ab

Die Projektentwickler AC Immobilien und Landmarken haben das Parkhaus Büchel in Aachen von Strabag Real Estate erworben. Unter dem Namen „Bel Etage“ wollte Strabag dort seit dem Jahr 2008 ein gemischt-genutztes Geschäftshaus entwickeln. Nun wird ein neuer Anlauf genommen: Man wolle auf dem 5.000 m² großen Gelände eine Mischung aus Handel, Wohnen und Gastronomie realisieren und werde diese Pläne in den kommenden Monaten vorstellen, teilen die Käufer mit. AC und Landmarken verfügen bereits über mehrere Grundstücke und Immobilien in der näheren Umgebung. Deshalb strebe man jetzt eine Bebauung an, die sich auch über die Grenzen des Parkhausgrundstückes hinaus auf eine Fläche von mehr als 12.000 m² erstrecken soll.

TD Morning News abonnieren

Melden Sie sich für die TD Morning News and und erhalten Sie täglich einen kostenlosen Auszug aus unseren Branchennachrichten.