Aachen: Holiday Inn kommt ins „BlueGate“

In das am Aachener Hauptbahnhof geplante „BlueGate“ wird ein „Holiday Inn Express“-Hotel mit 165 Zimmern und Konferenzflächen einziehen. Mit Success Hotel Management aus Stuttgart sei nun ein Pachtvertrag mit 20 Jahren Laufzeit abgeschlossen worden, teilt die Projektgesellschaft Blue Gate Aachen mit. Die Fertigstellung ist für Ende 2016 geplant. In das Großprojekt aus fünf Gebäudeteilen mit 32.000 m² Nutzfläche werden etwa 70 Mio. Euro investiert. Neben dem Hotel entstehen 300 Mikro-Apartments, 7.500 m² Bürofläche, knapp 10.000 m² Fläche für Einzelhandel-, Service- und Gastronomie und eine Tiefgarage. „BlueGate“ ist ein gemeinsames Vorhaben der Merkur Development Holding und Bluestone Development.

TD Morning News abonnieren

Melden Sie sich für die TD Morning News and und erhalten Sie täglich einen kostenlosen Auszug aus unseren Branchennachrichten.